VNB Marktprozesse
Pfalzwerke Netz AG

Implementierung eines Qualitätsmanagements
Geschäftsentwicklung
Organisationsentwicklung
Prozess- & IT-Management

Projekthintergrund & Ziele

Wie lässt sich die Neu-Entwicklung einer Datenplattform für Marktprozesse im Verteilnetzbetrieb agil und „am offenen Herzen“ erfolgreich umsetzen? Unser Kunde stand bei der gemeinsamem Entwicklung mit der VSE AG und SAP vor genau dieser Herausforderung. Wir stellen mit dem Aufbau und der Implementierung eines Qualitätsmanagements den Projekterfolg sicher und befähigen die Projektleitung durch unser Coaching zu Höchstleistungen bei der Projektkoordination.

Unser Lösungsansatz

1

Definition von Hürden zur Sicherstellung der Ergebnisqualität am Ende der Projektphasen

2

Schnittstellen und Prozesse zu relevanten Projekten erkennen und definieren

3

Agile Projektorganisation zur Optimierung der Zusammenarbeit der Projektpartner

Implementierung eines Qualitätsmanagements

Ergebnisse

1

Bessere Einbindung der Aufsichtsgremien der verschiedenen Häuser durch klare Leitplanken, auch in der Kommunikation.

2

Bundesländer- und unternehmensübergreifende Zusammenarbeit zwischen den Häusern verstärkt.

3

Blaupause für das Qualitätsmanagement komplexer Projekte in den Konzernen geliefert.

Fazit

Highlights

Zusammenarbeit mit fünf Unternehmen (inklusive externer Dienstleister) an einer wegweisenden Neuerung in den Kernprozessen eines VNB.

Lowlights

Projekte mit Pilotcharakter werfen immer wieder neue und unbekannte Hindernisse auf.

Learnings

Qualitätsmanagement darf nicht als Kontrollinstanz, sondern soll als Unterstützung gesehen werden.

Wir freuen uns auf einen Austausch!
Schreiben oder rufen Sie gerne unser Projektteam an.

Jochen Weiß, Benedikt Gerber