Produktentwicklung as a Service

In Eurem Team entstehen regelmäßig Ideen, wie Euer Unternehmen sein Leistungsangebot verbessern kann und durch neue Produkte am Markt brillieren kann. Doch in der Umsetzung geht Euch im Tagesgeschäft leider die Puste aus?

hxi Designelement rot blau

Ansatz

Wir können mit tiefem energiewirtschaftlichen Know-how und viel Projekterfahrung in der Entwicklung von datengetriebenen Produkten in der Energiewirtschaft unterstützen. Wir entwickeln gemeinsam oder „as a Service“ Eure Ideen und unterstützen bei datengetriebenen Entwicklungsprozessen.

Wir unterstützen und befähigen Euer Entwicklerteam alternativ nach Bedarf methodisch bei Eurer Inhouse Produktentwicklung. So könnt Ihr den digitalen Wandel effektiv gestalten und aus den Möglichkeiten der Datenwirtschaft maximalen Nutzen ziehen.

Produkterfolg ist kein Zufall

Funktionierende Produkte sind Ergebnisse eines strukturierten Entwicklungsprozesses, hinter dem kreative Köpfe und Fachexpert
lange tagen. Mehr und mehr erfordert die Energiewirtschaft digitale Produkte und eine daran angepasste digitale Produktentwicklungsstrategie sowie Geschäftsmodellentwicklung.

Kundenzufriedenheit ist planbar

In der Entwicklungsphase kann man den Erfolg bei den Kunden schon vorbereiten und evaluieren. Im Rahmen der agilen Produktentwicklung lassen sich digitale Produkte als Prototypen frühzeitig verproben.

Entwicklungsschwerpunkte

Unternehmensberatung für Energiewirtschaft

"Fit-Check" für datengetriebene Entwicklungen

Aufbauend auf unserem Reifegradmodell für die Entwicklung datengetriebener Geschäftsmodelle bewerten wir gemeinsam Eure derzeitigen Fähigkeiten und Strukturen im Hinblick auf Datenverarbeitung, -analyse und -nutzung. Die Analyse umfasst auch eine Bewertung der vorhandenen IT-Infrastruktur, Datenmanagement-Praktiken und der internen Kompetenzen im Bereich der digitalen Technologien.

(Interne) Kunden mitnehmen

Wir führen eine umfassende Analyse der Erwartungen und Bedürfnisse interner und externer Stakeholder durch. Eure (internen) Kunden sind die wichtigsten Stakeholder und werden frühzeitig mit eingebunden, um sicherzustellen, dass die digitalen Strategien nicht nur technisch durchführbar, sondern auch von den Nutzern akzeptiert und unterstützt werden.

Entwicklung und Implementierung eines datengetriebenen Geschäftsmodells

Unter Nutzung der identifizierten Schlüsselkomponenten entwickeln wir zusammen ein Geschäftsmodell, das Daten als zentralen Treiber für Innovation und Wertschöpfung nutzt. Dies umfasst das Design spezifischer Geschäftsprozesse zur Datenakquise, -verarbeitung und -nutzung, die Entwicklung neuer, auf Daten basierender Produkte und Dienstleistungen sowie die Nutzung von Big Data und Analytics zur Optimierung bestehender Angebote. Künstliche Intelligenz kann dabei ein Treiber sein und wird von uns dort eingesetzt, wo es aktuell sinnvoll ist.

Mehr Nachhaltigkeit für Unternehmen in der Energiewirtschaft

Produkte auf die Straße bringen

Wir entwerfen eine detaillierte Implementierungs-Roadmap, die auf den Ergebnissen der Reifegradanalyse und der Stakeholderanalyse basiert. Die Roadmap beinhaltet spezifische Schritte zur Implementierung der neuen datengetriebenen Geschäftsmodelle, inklusive Zeitplänen, Budgetierungen und klaren Verantwortlichkeiten.

Gemeinsame Erfolge im Team

Gewonnene Fähigkeiten intern verstetigen

Für uns ist es wichtig, dass wir unseren Kunden helfen, die Datenkompetenz innerhalb der Organisationen auch langfristig zu erhöhen. Daher bieten wir auch über die Entwicklungsphase hinaus spezialisierte Schulungsprogramme an, um die datenbezogenen Fähigkeiten Eurer Mitarbeiter zu verbessern. Zusätzlich unterstützen wir Euch bei der kulturellen Transformation, die erforderlich ist, um Innovationen zu fördern und die digitale Umstellung zu erleichtern.

Neugierig?

Wir teilen gerne unsere Erfahrungen und Ideen, wie Ihr mit eurem Team in der agilen Produktentwicklung vorgehen könnt. Damit Ihr damit morgen schon anfangen könnt, findet Ihr unser entwickeltes Reifegradmodell  zum Download.

Für weitere Informationen kontaktiere uns gerne.

Ansprechpersonen

Frederik Börner
Matthias Meischner

Projekte

Wie unsere Lösungen ganz konkret aussehen sieht man am besten in den durchgeführten Projekten.